Alles rund um den Kefir

Kefir ist ein Getränk aus vergorener Milch. Das fermentierte Milchgetränk wird durch die Zugabe von Kefirknollen hergestellt. Kefir schmeckt leicht säuerlich und hat eine dickflüssige, cremige und leicht sprudelige Konsistenz. Der Name stammt aus dem türkischen und ist aus dem Wort keif abgeleitet, was so viel wie Wohlbefinden bedeutet. Und genau das stellt sich beim Genuss dieses [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Rhabarberkuchen mit einem knusprigen Mandelboden und einer Creme aus Labneh

Jetzt ist wieder Rhabarber-Zeit und was gibt es schöneres als einen leckeren Kuchen mit den tollen Stängeln zu backen. Den säuerlichen Geschmack hat Rhabarber im Übrigen durch die enthaltene Zitronen-, Apfel- und Oxalsäure. Oxalsäure kommt zum größten Teil in den Blättern vor, weshalb diese auch nicht essbar sind. Aber auch die Stängel weisen noch einen [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Aprikosen – Nährstoffbomben des Sommers und ein Rezept für eine wunderbare Aprikosen-Thymian-Tarte mit Honig

Während getrocknete Aprikosen das ganze Jahr im Supermarkt erhältlich sind, haben die frischen Früchte jetzt im Sommer Saison und verwöhnen uns mit ihrem süßen aromatischen Geschmack. Doch reife Aprikosen sind nicht nur unheimlich lecker, sondern zudem auch wahre Nährstoffbomben. Und unsere Gesundheit profitiert auf vielfache Weise von den kleinen gelb-orange-fleischigen Früchten. Hier fünf Gründe, warum [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Ultimativer gelb-roter Smoothie

Dieser gelb-rote Smoothie ist reich an Antioxidantien wie Beta-Carotin für eine gute Augengesundheit, ein starkes Immunsystem und eine schöne Haut. Hinzu kommt eine Portion Ballaststoffe, die unsere Verdauung in Schwung bringt. […] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Calcium

In welchen Lebensmittel finde ich Calcium, wenn ich auf Milch und Milchprodukte verzichten möchte? Was sind gute Calcium-Quellen? Mit diesen Fragen habe ich mich vor über 20 Jahren das erste Mal beschäftigt – noch vor Beginn meines Ökotrophologie-Studiums. Warum? Ich habe keine Milch mehr vertragen, nach jedem Genuss von Milch und Milchprodukten hatte ich mit [...] weiterlesen

/ Kommentare: 4