Nudelsalat mit Tomaten und Basilikum

Gesunder Genuss statt dauerhafter Diätenzwang

Es geht nicht um Diäten, es geht nicht um das Zählen von Kalorien und es geht auch nicht um Verzicht. Es geht schlichtweg um eine natürliche, ausgewogene Ernährung mit puren, unbehandelten und vollwertigen Lebensmitteln. Sie sollen frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen sein, dafür aber voll mit Nährstoffen, die dafür sorgen, dass unser Körper nicht nur fit und schlank ist, sondern auch gesund und glücklich. Einfach ausgedrückt, eine Ernährung, die uns in unserer Haut rundum wohl fühlen lässt.

Die Art und Weise wie ich mich ernähre ist seit vielen Jahren ziemlich konstant. In erster Linie konzentriere ich mich auf einen hohen Anteil an Obst und Gemüse sowie auf Lebensmittel, die die Verdauungsgesundheit fördern. Ein toller Nebeneffekt, nicht nur das Körpergewicht, sondern auch das Wohlbefinden werden positiv beeinflusst. Denn es ist mir wichtig, dass ich mit meinem Körper im Einklang bin und es selber in der Hand habe, wie er sich täglich anfühlt. Dabei höre ich auf meinen Körper, der mir sagt, was und wieviel ich essen muss. Entscheidend dabei ist natürlich auch das Ausmaß der körperlichen Aktivität. 

Leider achten wir heute viel zu selten auf unseren Körper und seine Bedürfnisse, mit der Folge, dass wir oft unbedacht und leider auch häufig einfach zu viel essen. Auf der anderen Seite ist das Leben zu kurz, um sich ständig unter (Diät-) Druck zu setzen. Auch kleine Süden sind mal erlaubt, denn sie machen unserer Lebens einfach lebenswert. In manchen Momenten möchten wir halt ganz einfach lieber ein Stück Schokolade als einen grünen Salat essen. Aber es ist auch unser Lebensstil, der uns auszeichnet und nicht bestimmte Lebensmittel unserer Ernährung. 

Mein Schlüssel zu einem gesunden Körpergewicht, einem erfolgreichen Gewichtsverlust und einem allgemeinem Wohlbefinden ist es, dass Essen einfach zu halten, mit einfachen natürlichen Zutaten, die sich wunderbar kombinieren und vielfältig zubereiten lassen. Kleine Süden sind nicht verboten. Vielmehr noch, sie lassen sich doch oftmals sogar als gesündere Alternative genießen. Lass dich von meinen Rezepten inspirieren.

.

Treffe gute Entscheidungen bei der Lebensmittelauswahl für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden.

.

Wähle natürliche Lebensmittel, diese nähren nicht nur deine Zellen, sondern verhelfen dir auch zu einem gesunden Körpergewicht. Es geht um einen Ernährungsansatz mit dem wir uns nicht nur fitter, gesünder und leichter, sondern vor allem glücklicher fühlen.

.

Gesunder Genuss

Gesunder Genuss ist für mich eine Ernährung, die auf natürlichen Zutaten basiert. Sie ist frei von künstlichen Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und beinhaltet auch keine industriell hergestellten Lebensmittel. Zudem sollte eine gesunde Ernährung weitgehend frei von raffiniertem Zucker sein. 

Lebe deinen gesunden Lifestyle, mein 7-Punkte-Plan kann dir dabei eine Hilfestellung bieten. Kaufe selber ein und koche selbst. Halte dich von industriell  verarbeiten Lebensmittel und Fertiggerichten fern. Eine gesunden Ernährung ist bunt und vielfältig, sie macht Spaß und wir fühlen uns rundum gut mit ihr.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.