Lussebullar mit Dinkelmehl und Honig

Am 13. Dezember ist Lucia-Tag. An diesem Tag feiern die Schweden das Fest der Heiligen Lucia. Dieses Fest ist auch als Lichterfest bekannt. Traditionell werden in Schweden an diesem Tag die typischen Lussebullar gegessen. Dabei handelt es sich um ein Hefegebäck mit Safran.  Wie wäre es also, auch hierzulande dieses köstliche Gebäck zuzubereiten und bei […]

/ Kommentare: 0

Schokoladen-Bananen-Porridge! Das leckere und gesunde Haferflocken-Frühstück

Haferflocken sind vollbepackt mit Nährstoffen wie komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen und pflanzlichem Eiweiß. Hinzu kommen Vitamine und Mineralstoffe. Und als schöner Nebeneffekt unterstützen Haferflocken uns mit ihren tollen Inhaltsstoffen in Sachen Schönheit. Die B-Vitamine und ein hoher Anteil an Spurenelementen wie Zink, Kupfer und Mangan im Hafer sorgen für schöne, reine und gesunde Haut, kräftige Nägel und Haare.

/ Kommentare: 1

Selbstgemachte Apfel Chai Latte

Der Oktober steht für bunte Blätter, leuchtende Bäume, goldene Oktobersonne und lange Spaziergänge. Beim Apfelbauern gibt es nun wieder eine Vielfalt frisch gepflückter Äpfel, die uns mit ihrem süß-säuerlichen Aroma erfreuen und noch schön knackig und saftig sind. Keine Frage, meine Lieblingsfrucht im Herbst ist der Apfel. Meine absolute Lieblingssorte ist übrigens „Rubinette“, kennt ihr […]

/ Kommentare: 1

Warmes Kokosporridge mit Zimtäpfeln

Wenn der Sommer zu Ende geht und die Tage kürzer werden, es morgens beim Aufstehen noch dunkel ist und uns ein frischer Wind durch das Haar weht, dann schmeckt ein warmes Porridge zum Frühstück so richtig gut.  Wohlig warm, cremig, nach Zimt und Äpfeln duftend und noch gesund, so lassen wir und ein Frühstück im […]

/ Kommentare: 0

Schokoladen-Bananen-Granola mit Bananen-Karamell-Milch

Wir sind mitten in den Sommerferien. Den Morgen beginnen wir langsam und mit einem gemütlichen Frühstück. Dem herrlichen Wetter sei Dank, meistens sogar im freien auf unserer Terrasse. Variation gibt es hingegen auf unserem Teller, frisch gebackene Rosinenbrötchen, Bananeneis oder eine Smoothiebowl, alles ist dabei. Was jedoch auch Standard in unserem Haus ist, ist ein […]

/ Kommentare: 2

Bananeneis zum Frühstück – ein Lob auf die Banane

Es ist 8 Uhr und das Thermometer zeigt bereits 24 Grad an. Was gibt es da besseres, als den Tag mit Eiscreme zu beginnen. Und wenn wir diese mit Bananen als Hauptzutat zubereiten ist eine gesunde Schleckerei am Morgen garantiert. Denn gefrorenen reife Bananen lassen sich im Handumdrehen zu einer cremig süßen Schleckerei verwandeln. Superfood […]

/ Kommentare: 0

Zweierlei Heidelbeer-Scones: Mit Dinkelmehl und Buttermilch und eine guten- und laktosefreie Variante

Wenn du Heidelbeeren liebst, dann werden dir auch diese wunderbaren Heidelbeer-Scones schmecken. Sie sind reich an Antioxidantien und nicht so süß – du kannst sie also problemlos schon zum Frühstück genießen. Was macht die Heidelbeere zum Superfood? Es sind die Anthocyane, sekundäre Pflanzenstoffe, die unter anderem in Heidelbeeren vorkommen und ihnen ihre wunderschöne blaue Farbe […]

/ Kommentare: 0

Overnight oats mit Chia-Samen und Erdbeersauce

Overnight oats sind hipp und inzwischen ein echter Klassiker auf dem Frühstückstisch. Dabei handelt es sich bei overnight oats schichtweg um über Nacht eingeweichte Haferflocken. So einfach und so gut. Doch sind es nicht oft die einfachen Dinge, die wir immer wieder gerne auf unseren Tellern haben? Toll finde ich außerdem, dass sich overnight oats […]

/ Kommentare: 0

Bircher Müsli mit Labneh

Bircher Müsli – eine herrlich cremige Mischung aus Haferflocken und Hafermilch mit vielen weiteren gesunden Zutaten. Es schmeckt hervorragend und steckt voller Nährstoffe für eine schöne Haut. Was gibt es besseres, um den Tag zu beginnen. Das Müsli ist reich an Mineralstoffen und Schönheitsvitaminen sowie an Ballaststoffen für einen gesunden Darm, denn dieser ist die […]

/ Kommentare: 0

Familienzuwachs, Schulbeginn und Pausenbrote, der ganz normale Familienalltag und ein Rezept für superschnelle Rosinenbrötchen

Es ist ruhig geworden auf meinem Blog. Der Grund dafür ist unser kleiner Sohn, der im Mai geboren wurde und unser Leben noch einmal auf den Kopf gestellt hat und uns zugleich so viel Glück und Freude bereitet. Dazu sind unsere Zwillinge seit September stolze Schulmädchen, was ebenfalls Änderungen im Alltag mit sich gebracht hat. […]

/ Kommentare: 0